bookmark_border8. Mai, Tag der Befreiung – aber nie vergessen, wer die Täter waren

Kaum andere Tage sind es wert, so als Festtag begangen zu werden wie der 8. Mai. Nur: Kann er auch in Deutschland so umstandslos als „Tag der Befreiung“ gefeiert werden? So einfach sollte das nicht sein: Denn das wäre auch eine Relativierung des Nationalsozialismus, ein Verschweigen, wer die Täter, die Mörder und ihre Helfer waren, von denen Europa an diesem Tag endgültig befreit wurde. Continue reading „8. Mai, Tag der Befreiung – aber nie vergessen, wer die Täter waren“